Archiv für Oktober 2005

NPD-Funktionär im freien Fall

erschienen auf Aktion Zivilcourage, 06.10.2005

Es ist eine typische Nachricht. Sie ist schlecht – zumindest aus der Perspektive jenes Mannes, um den es geht. Diesmal kommt sie aus der NPD-Zentrale und lautet: Günter Deckert, zuletzt noch NPD-Chef in Baden-Württemberg, ist aller Parteiämter enthoben – mit sofortiger Wirkung. (mehr…)

NPD feuert Landeschef

erschienen auf Aktion Zivilcourage, 06.10.2005

„Vorzeige-Demokraten“ räumen in der Partei auf

Bei der NPD kracht es: Die Partei hat den Chef des Landesverbandes Baden-Württemberg, Deckert, unter dubiosen Vorwänden des Amtes enthoben. Gleichzeitig darf der sächsische Landtagsabgeordnete Menzel weitermachen – trotz verherrlichender Äußerungen über den Nationalsozialismus. Die NPD hat ihren Ex-Bundesvorsitzenden und jetzigen Landesvorsitzenden von Baden-Württemberg, Günter Deckert,Bei der NPD kracht es: Die Partei hat den Chef des Landesverbandes Baden-Württemberg, Deckert, unter dubiosen Vorwänden des Amtes enthoben. Gleichzeitig darf der sächsische Landtagsabgeordnete Menzel weitermachen – trotz verherrlichender Äußerungen über den Nationalsozialismus. (mehr…)