Vortragsveranstaltung Geschichtswerkstatt vom LRA verboten

Aus einer Anfrage von Kerstin Köditz (Linke) geht hervor, dass am 11. oder 12. Juli in Gränitz eine „Geschichtswerkstatt“ geplant gewesen war, die vom LRA Mittelsachsen verboten wurde. Grund war, dass die Baugenehmigung die Nutzung des Gebäudes für Vortragsveranstaltungen nicht abdeckt.